Sie befinden sich hier: Startseite » Tipps zur Vorbereitung

Spezialisten-Tipps für die innerbetriebliche Vorbereitung

Ein neuer Internet-Auftritt hat nicht selten weitreichende Konsequenzen für Ihr Unternehmen.

So sind z.B. Kundenanfragen zu erwarten, die sich auf das Angebot im Internet beziehen, und entsprechend beant- wortet werden wollen. Denken Sie in diesem Zusammenhang auch an Ihre Mitarbeiter, die ebenso entsprechende Auskünfte erteilen können sollten.

Darüber hinaus, kann - gerade bei der Schaltung von Google AdWords-Kampagnen und den damit zu erwartenden Mehrbesuchern - die Kontaktintensität über Ihre Internet-Formulare steigen. Berücksichtigen Sie dies bei der Bearbeitung Ihre E-Mails und weisen Sie ggf. auch Ihre Mitarbeiter darauf hin. Selbstverständlich sollte jeder, der E-Mails beantwortet, über aktuelle Aktionen unterrichtet sein.

Sofern noch nicht geschehen, bestimmen Sie einen Verantwortlichen in Ihrem Hause, der sich um den Internet-Auftritt und seine Pflege kümmert. Sorgen Sie für Aktualität auf Ihren Internet-Seiten, um diese für Besucher und Suchmaschi- nen gleichermaßen attraktiv zu gestalten.

Kontrollieren Sie mit Hilfe von Statistik-Tools regelmäßig den Erfolg Ihrer Webseite und handeln Sie bei Veränderungen entsprechend. Wenn Sie Hilfe bei der Auswertung, Analyse und Deutung der Ergebnisse benötigen, lassen Sie uns dies bitte gern wissen.

Sofern noch nicht geschehen, prüfen Sie den Einsatz von Google AdWords-Kampagnen. In unseren Augen, gibt es kaum eine Branche, die nicht noch einen zusätzlichen Erfolg durch derartige Bestrebungen erzielen kann.

Sollten Sie Ihren ersten Internet-Auftritt veröffentlichen, denken Sie daran, die Internet-Adresse auf all Ihren persön- lichen Formularen, Briefbögen und Visitenkarten zu veröffentlichen.

Sie brauchen weitere Unterstützung in Ihrem Hause oder ganz allgemein im Umgang mit Ihrem Internet-Auftritt?
Wir helfen Ihnen gerne! Sprechen Sie uns an!

Häufige Fragen und deren
Antworten sowie diverse Dokumente zum Download finden Sie hier.
FAQ anzeigen Zum Download-Center
Immer up-to-date mit
unserem Spezialisten-Newsletter.
weitere Informationen